Über kuehn4

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat kuehn4, 13 Blog Beiträge geschrieben.

„Drift and Meet“: SAB InnoTeam veranstaltet Gesamttreffen auf dem Sachsenring

Am 29.05.2024 lud das „Fahrsicherheitszentrum am Sachsenring GmbH“ zum Drift-Trackday ein. Neben zahlreichen externen Driftbegeisterten durfte auch das Projektteam rund um das aktuell laufende Projekt „Telemetriedatenbasierte ML-Datenanalyse & Konfigurationsmanagement im Bereich Automotive Simulation“ zu Gast sein. Vertreter der AZN ISA, Bänex Reifen- & Autotservice, Event Fahrtrainings und des Sachsenrings selbst waren ebenso präsent wie Mitarbeiter der Medieninformatik, um den Tag im Sinne des Projekts auszukosten.

„Drift and Meet“: SAB InnoTeam veranstaltet Gesamttreffen auf dem Sachsenring2024-06-05T17:45:02+02:00

Innovation und Adrenalin: Die Siemens AG Chemnitz zu Gast im Living Lab der Hochschule Mittweida

Wiedersehen macht Freude. Getreu diesem Motto durfte die Hochschule Mittweida am 13.05.2024 erneut 15 geladene Gäste der Siemens AG Chemnitz im Living Lab „Motion Simulation und Softwareentwicklung“ begrüßen. Dabei waren sowohl bekannte Gesichter als auch neue Gäste, die ihren Arbeitsalltag gegen die virtuelle Rennstrecke eintauschen wollten.

Innovation und Adrenalin: Die Siemens AG Chemnitz zu Gast im Living Lab der Hochschule Mittweida2024-06-05T15:54:32+02:00

Blockchain zum Anfassen auf der ICNC 2024

Auf der Insel Big Island, Hawaii, USA fand vom 19.02.2024 bis zum 22.02.2024 zwischen Lavagestein und Palmen die International Conference on Computing, Networking and Communications (ICNC) statt. Inmitten von Workshops, Plenartalks und Fachvorträgen haben Mitarbeiter des CSMRT, auf der seit 2012 jährlich stattfindenden Konferenz, die ersten Ergebnisse des Projektes "Chainlock" vorgestellt.

Blockchain zum Anfassen auf der ICNC 20242024-03-21T14:22:30+01:00

Fakultätsübergreifende Kooperation rund um den Hochschul-Motorsport

Dass das Studieren an der Hochschule Mittweida sich nicht nur durch seine Praxisnähe, sondern auch vielseitigen Erlebnissen auszeichnet, zeigte die fakultätsübergreifende Kooperation zwischen dem hochschuleigenen Formula Student Team des Technikum Mittweida Motorsport (TMM) und dem Living Lab des Institute for Computer Science and Media in Research and Transfer.

Fakultätsübergreifende Kooperation rund um den Hochschul-Motorsport2023-11-30T11:03:06+01:00

Kreativ Stress erzeugen und detektierten: Mitarbeiter der Medieninformatik bei der ICECET 2023

Vom 16. bis 17. November 2023 fand in Kapstadt die dritte International Conference on Electrical, Computer and Energy Technologies (ICECET) statt, auf der zahlreiche Forschungsarbeiten im Kontext von Machine Learning, Cybersecurity, Kommunikation und vielen weiteren Bereichen präsentiert wurden. Auch Mitarbeiter der Medieninformatik waren auf dieser Konferenz vertreten. Josefine Welk präsentierte das Paper mit dem Titel "MIStress: A Student Experiment on Data Collection and Analysis in the Context of Stress Detection".

Kreativ Stress erzeugen und detektierten: Mitarbeiter der Medieninformatik bei der ICECET 20232023-11-30T11:00:47+01:00

Rasante Action im Living Lab – Das Lions Club-Event 2023

Bereits zum dritten Mal fand am 15. und 16. September 2023 der Simracing Cup des Lions Club Chemnitz Agricola als Benefiz-Veranstaltung im Living-Lab „Motion Simulation und Softwareentwicklung“ statt. 14 Teams kämpften mit insgesamt knapp 70 Fahrern in den Fahrsimulatoren der Hochschule Mittweida erneut um den Sieg.

Rasante Action im Living Lab – Das Lions Club-Event 20232023-09-27T09:29:30+02:00
Nach oben